Kurzes Video/Animation ohne bereits vorhandenes Material…

3 postings:

Rowanwox

#1

Hallo 😀
Ich bin kompletter Neuanfänger und bräuchte deswegen ein paar Tipps für die Verwirklichung meines Projektes. Und zwar würde ich gerne eine Art kurzes Video bzw. Animation erstellen, in der sich Kreise in einem gewissen Abstand zueinander zuerst langsam und dann relativ schnell in einer Linie in eine Richtung bewegen. Im Hintergrund soll dabei ein sich in seiner Mimik bewegendes Gesicht sein und das ganze würde ich gerne mit Musik untermauern.
Meine Fragen sind jetzt: Mit welcher Software wäre so etwas möglich? Und wie müsste ich dabei vorgehen, um in etwa ein solches Ergebnis zu erhalten?

Thomas Frenkel

Frenkel, Thomas

#2

Hi. Ich gehe mal davon aus, dass du keine 3D Animation planst, sondern sich deine Animation aus 2D assets zusammensetzt.

Dann ist „Adobe After Effects“ die Software, die du suchst, ein Motion Design und Compositing Programm, bei dem du Bilder, Videos, Sounds und Computer generierte Inhalte zu einem Video zusammenfügst. Dabei geht After Effects jedoch Hand-in-Hand mit anderen Adobe Programmen wie Photoshop und Illustrator. Meistens werden Fotos, Grafiken und Icons dort erstellt und bearbeitet und After Effects setzt diese dann nur noch in Bewegung.

Zu After Effects gibt es viele Anleitungen und Tutorials online, einfache Schlagworte bringen dich zu so ziemlich jeder Hilfestellung.

Gruß

| Reply to Rowanwox

sanumen19

#3

Ooohhh ich liebe Animation. Ich habe es in der Vergangenheit nie persönlich gemacht, aber ich habe mit vielen Animationsfirmen zusammengearbeitet. Ich arbeite als Marketing-Spezialist für ein großes Unternehmen und wir haben oft für unsere Werbekampagnen eingestellt. Eines der besten, das wir verwendet haben, war Donker Media. (Wenn ihr wollt, lasse ich den Link unten). Sie haben einige wirklich gute Ideen und die Arbeit, die sie hatten, war immer großartig. Sie sind eigentlich mehr in 2D, also wenn ihr ein paar Hinweise nehmen wollt, könnt ihr euch einige ihrer Videos ansehen. Ich denke, dass sie sehr nützlich sein werden.

Sie können den Link hier überprüfen: donkermedia.nl/animatie-laten-maken

| Reply to Rowanwox
Please login to post a comment or new forum topic.

Login with your account at…


…or OpenID: